Mittwoch, 31. Juli – VeChain ist diese Woche Gold-Sponsor des Amazon Web Services (AWS) Partner Tech Summit in Peking. Am Mittwoch stellte VeChain CTO Gu Jianliang viele der Lösungen von VeChain einem Publikum von über 15.000 Teilnehmern und 200 APN (Amazon Partner Network) Unternehmen vor.

Quelle: WeChat

VeChain bietet eine Bereitstellung seiner Blockchain-as-a-Service Plattform auf AWS, mit einem Klick, an. Dies ermöglicht AWS-Kunden einen einfachen Zugang zu VeChains BaaS – einem kompletten Paket aus RFID/NFC-Chips, IoT-Sensoren und anderen mobilen Technologien.

Gu Jianliang erläuterte, wie die Zusammenarbeit zwischen AWS und VeChain ein Win-Win-Szenario für beide Plattformen ist. Er sprach auch darüber, wie VeChain die Blockchain-Technologie einsetzt, um das digitale kohlenstoffarme Ökosystem, Flüssigerdgaslösungen, Verbrauchervertrauensindizes und ToolChain-Lösungen in vielen Branchen auf der ganzen Welt zu stärken.

Der AWS Technology Summit ist eine Großveranstaltung, die jedes Jahr in vielen Städten der Welt stattfindet. Im Jahr 2019 wird es drei Veranstaltungen auf dem chinesischen Festland geben. Partner und Kunden präsentieren die neuesten Produkte und Dienstleistungen von AWS. Auf dem AWS Technology Summit können die Teilnehmer sich von Angesicht zu Angesicht mit fundierten technischen Dozenten und über 10.000 Entwicklern und Branchenführern treffen, um ein umfassendes Verständnis von AWS in den Bereichen Computing, Storage, Networking, Datenbanken, KI, Big Data, Datenanalyse, Automatisierung, IoT, Netzwerksicherheit und Richtlinieneinhaltung zu erlangen.


Titelbild: VeChain (Marco Verch) Lizenz