Litecoin (LTC) Schöpfer Charlie Lee hat vorhergesagt, dass Miner den Betrieb einstellen könnten, sobald sich die Blockbelohnung zum Sommer halbiert. 

In einem Interview mit der australischen Krypto-Nachrichtenseite Mickey am 10. Juli sprach Lee über die möglichen Auswirkungen auf das Mining-Ökosystem von Litecoin, wenn die geplante Halbierung einsetzt und die aktuellen Blockbelohnungen im Netzwerk um 50% reduziert werden. „Es ist immer eine Art Schock für das System“, sagte er und erklärte: 

„Wenn die Belohnungen für das Mining halbiert werden, werden einige Miner keinen Profit machen können und dementsprechend ihre Maschine abschalten. Wenn dies ein großer Prozentsatz tut, dann werden die Blöcke für einige Zeit langsamer. Für Litecoin sind es nun dreieinhalb Tage bis zum nächsten Wechsel, also könnten wahrscheinlich sieben Tage lang langsamere Blöcke auftreten. Danach sollten die Schwierigkeiten behoben sein.“

Da die Verringerung der Mining-Belohnungen das Angebot der Kryptowährung reduziert, wird angenommen, dass die angekündigte Halbierung mit einer entsprechenden Preissteigerung einhergeht – aber Lee gab eine genauere Einschätzung darüber ab, wie Angebot, Nachfrage und Marktstimmung zusammenhängen:

„Was den Preis betrifft, so sollte die Halbierung eingerechnet werden, da jeder von Anfang an davon wusste. Aber die Sache ist, dass die Leute trotzdem erwarten, dass der Preis steigt. So kaufen viele Leute Coins, weil sie erwarten, dass der Preis steigt und auf diese Weise wird das Ganze zu einer selbst erfüllende Prophezeiung. Also, weil sie die Coins kaufen, steigt deren Preis tatsächlich.“

Litecoin verzeichnet auf seiner 3-Monats-Chart einen Zuwachs von fast 36%, liegt aber laut Coin360-Daten nach wie vor fast 67% unter seinen Allzeithöchstständen im Dezember 2017.

LTC 3-month price chart
LTC 3-Monats-Preisdiagramm. Quelle: Coin360

Anthony Pompliano – Mitbegründer der Krypto-Asset-Management-Firma Morgan Creek Digital Assets – hat kürzlich vorhergesagt, dass einer der größten Treiber für die anhaltende Preissteigerung für Top-Krypto-Bitcoin (BTC) seine Halbierung sein wird, indem er die klassische Angebots-Nachfrage-Ökonomie als einen wesentlichen Faktor für seine Prognose von 100.000 US-Dollar bis Ende 2021 nennt. 


Quelle: Titelbild