Vor einem Jahr veröffentlichte ein Reditor einen Artikel, dass wenn das iPhone das Bitcoin „B“-Symbol auf seiner Tastatur hinzufügen würde, dies ein Zeichen für die Legitimität der Kryptowährung wäre und die weitere Adoption unterstützen würde. Während Apple noch nicht den Schritt nach vorne gemacht hat, hat einer seiner größten Konkurrenten das Symbol für iPhone-Nutzer verfügbar gemacht.

Google hat gerade das berühmte Bitcoin „B“-Symbol auf seiner Tastatur hinzugefügt, aber nur für iOS-Nutzer. Es ist nicht klar, warum es nicht zu den Android-Tastaturen hinzugefügt wurde. Um darauf zuzugreifen, stellen Sie sicher, dass Sie die Google-Tastatur verwenden, nicht nur die standardmäßige Apple-Tastatur, und halten Sie das Dollarzeichen gedrückt, um ein Popup-Fenster mit den wichtigsten Währungssymbolen der Welt zu sehen. Das Bitcoin-Symbol befindet sich ganz links. Aber wird es die Adoption fördern?

Wahrscheinlich nicht. Die Leute werden nicht auf die Straße eilen und anfangen, ihren lokalen Ladenbesitzer zu belästigen, um Bitcoin zu akzeptieren, nur weil es ein neues Schild auf ihrem Handy gibt. Aber, es ist eine wichtige Unterstützung durch den Web-Giganten, der sich bisher von Kryptowährungen ferngehalten hat, auch wenn kürzlich ein Verbot der Werbung für Krypto-Projekte aufgehoben wurde, was darauf hindeutet, dass sich Google für Krypto stark macht. Ein kleiner, aber positiver Schritt.