Bitmain hat den BM1397 angekündigt, einen neuen, effizienteren Mining-Chip für Kryptowährungen. Der Chip weist eine um 28% verbesserte Energieeffizienz gegenüber seinem Vorgänger auf. Die Neuigkeit wurde mit der Erwähnung der kommenden Modelle S17 und T17 gebracht, über die nur sehr wenige weitere Informationen verfügbar sind.

Laut einer Pressemitteilung verbraucht der Chip nur 30 Joules pro Terrahash. Das bedeutet, dass bis zu 33 Terrahash mit nur 1 Kilowatt Leistung betrieben werden können. Die neuen Modelle werden jedoch in Bezug auf die Terrahash noch leistungsfähiger sein als bisherige Miner.

Der 7-Nanometer-Chip wurde von der Taiwan Semiconductor Manufacturing Company hergestellt, und zeigt, dass Bitmain trotz seiner sonstigen Schwierigkeiten immer noch an seinem Kerngeschäft arbeitet.

Bitmain hat sich im Vorfeld des möglichen Börsengangs mit mehreren skandalösen Situationen konfrontiert. Entlassungen und eine Umstrukturierung der Vorstandsetage, kombiniert mit einer Vielzahl von laufenden Gerichtsverfahren, haben viel Anlass zur Sorge über die Zukunft des weltweit größten Bitcoin Mining Herstellers gegeben.

Mittlerweile gibt es jedoch drei Kryptowährungen mit einem Gesamtwert von mehreren Milliarden Dollar, die SHA256 verwenden, das Herzstück des Geschäfts von Bitmain. Bitcoin, Bitcoin Cash und Bitcoin SV teilen sich alle den gleichen Hashing-Algorithmus. Bitmain CEO Jihan Wu war bekanntlich ein massiver Verfechter von Bitcoin Cash bei seiner Gründung, und die Entwicklung der Top-5-Kryptowährung wird teilweise von Bitmain finanziert.

Wenn die Nachfrage um alle drei herum in den kommenden Monaten moderat wächst, wird Bitmain erfolgreich sein. Das Cryptocurrency Mining ist ein Teil der Branche, das nur wenige bedeutende Unternehmen hat. Wir haben Hunderte von Börsen und vielleicht ein Dutzend Zahlungssysteme. Aber, wenn Sie SHA256-Hardware kaufen, werden Sie sie höchstwahrscheinlich bei Bitmain kaufen. Mehrere andere Algorithmen basieren immer noch größtenteils auf GPU-Mining, ein Faktor, den Nvidia auch für einen Teil seiner finanziellen Probleme verantwortlich gemacht hat.